Information zur Gleichstromverbindungstrasse SuedOstLink des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz

Informationen zur Gleichstromverbindungstrasse SuedOstLink des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz

Beim SuedOstLink handelt es sich um die Planung eines Erdkabels mit Anfangspunkt in Wolmirstedt bei Magdeburg und Endpunkt im bayerischen Landshut zur Übertragung von Gleichstrom.

Wie ist Naumburg betroffen?

Der vom Vorhabenträger 50Hertz beantragte Vorschlagstrassenkorridor  verläuft von Nord nach Süd durch das Gemeindegebiet. Trassenkorridore sind jeweils 500 bis 1.000 Meter breit.

Der Verlauf des Vorschlagstrassenkorridors lässt sich wie folgt beschreiben:
Das Erdkabel verläuft von Norden kommend westlich von Eulau durch die Saaleaue östlich von Schellsitz unter der Saale hindurch, dann über das Gewerbegebiet Steinkreuzweg oder Gewerbegebiet Schönburg weiter in südwestlicher Richtung bis zum Windkraftgebiet bei Prießnitz. Dabei liegen Boblas und Neidschütz östlich und Prießnitz westlich der Trasse.

Derzeit erfolgt die Bundesfachplanung bei der Bundesnetzagentur.Die Bundesfachplanung hat das Ziel, einen Trassenkorridor festzulegen. Neben dem Vorschlagstrassenkorridor gibt es noch weitere ernsthaft in Betracht kommende Alternativen.

Nähere Informationen finden sie unter:

http://www.50hertz.com/de/Netzausbau/Leitungen-an-Land/SuedOstLink

Karten zum Trassenverlauf finden Sie hier:

http://www.50hertz.com/de/Netzausbau/Leitungen-an-Land/SuedOstLink/Aktuelles-Material/-Ueberblickskarten

Die Stadtverwaltung begleitet die einzelnen Verfahrensschritte dieser Planung und erarbeitet Stellungnahmen zum Leitungsverlauf.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

Martina Benzko

Sachbearbeiterin im Fachbereich II  /  SG Stadtplanung

Tel:  03445  273 218 / Fax: 03445  273 209

E-Mail: martina.benzko@naumburg-stadt.de

und

Maik Zeugner

SB Koordinator Ortsteile, Stabsstelle Persönliche Referenz/ Sitzungsdienst

Tel.: 03445  273 102 / Fax: 03445  273 103

E-Mail: maik.zeugner@naumburg-stadt.de

 

 

 

© Martina Benzko E-Mail

Zurück