Stadt- und Erlebnisführungen für Gruppen

Domstadt Naumburg und Heilbad Bad Kösen

Alte Städte erkundet man am besten zu Fuß und in Begleitung eines erfahrenen Gästeführers. Das trifft auch für Naumburg und Bad Kösen zu. Die Tourist-Information bietet für Gruppen individuelle Stadt-, Themen- sowie Erlebnisführungen an und vermittelt Ihnen qualifizierte Gästeführer. 

Bereits bei kleinen Gruppen ab 10 Personen lohnt sich die Buchung einer individuellen Führung! Die Buchung können Sie telefonisch, schriftlich oder über unser Buchungsformular vornehmen. Der Vertrag kommt mit der Auftragsbestätigung durch die Tourist-Information Naumburg zustande. Bei Stadtführungen, die ausschließlich zu Fuß vorgenommen werden, beträgt die maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe 25 Personen. Ihr Gästeführer ist verpflichtet, eine Wartezeit von 30 Minuten ab dem vereinbarten Zeitpunkt des Beginns der Führung einzuhalten. Bei Verspätung der Gruppe wird die Dauer der Stadtführung entweder bei voller Zahlungspflicht verkürzt oder, falls der Stadtführer weiter verfügbar ist, gegen Aufpreis von 5,00 € pro Stadtführer je angefangene ½ Stunde, verlängert. Die Bezahlung der Führung kann bar direkt beim Stadtführer gegen Quittung oder auf Wunsch nach Rechnungslegung erfolgen. Stadtführungen können bis 48 Stunden vor Termin kostenlos storniert werden.

Besucherservice - Gruppenreisen

Petra Romberg, Ronny Mitlehner
Markt 6  Ι  06618 Naumburg
Telefon: 03445 273-123, -125,- 434   Ι   Fax: 03445 273-128
Email: fuehrungen@naumburg-tourismus.de

 

© Annett Einicke E-Mail

Domfreiheit und Bürgerstadt

Klassischer Naumburger Stadtrundgang
Stadtführung in Naumburg

Der Rundgang führt Sie über den prächtigen Naumburger Marktplatz, durch die verwinkelten Gassen der Altstadt, wo Sie die mittelalterliche Geschäftigkeit der einstigen Messestadt erahnen können.

[mehr]

Stadt- und Domführung

Zwei auf einen Streich - kombinierte Führung durch Altstadt und Dom
Dom St. Peter und Paul
Die Führung durch die alte Bürger- und Ratsstadt mit dem prächtigen Marktplatz und prunkvollen Bürgerhäusern endet an dem Ort, wo die Stadtgeschichte vor mehr als 980 Jahren ihren Anfang nahm: am Naumburger Dom "St. Peter und Paul". Sie ... [mehr]

Unterwegs mit dem Naumburger Nachtwächter

Hört ihr Leut und lasst euch sagen...
Nachtwaechter_02.jpg
Der Nachtwächter nimmt Sie mit auf seinen nächtlichen Rundgang durch die Straßen und Gassen von Naumburg. Im historischen Kostüm, ausgestattet mit Laterne und Hellebarde, erklärt er welche wichtige Aufgabe er im Mittelalter hatte, wie Plätze, ... [mehr]

Die Domstadt und ihre Illebim

Quietschvergnügt unterwegs mit der historischen Straßenbahn
Strassenbahn_02.jpg
Erleben Sie eine Fahrt mit Deutschlands kleinster Straßenbahn, wo die Fahrkarten noch durch den Straßenbahnfahrer verkauft und entwertet werden. Quietschvergnügt pendeln die nostalgischen Bahnen aus DDR-Zeiten durch die Stadt und vermitteln noch heute den ... [mehr]

Wein(ver)führung

Winzertochter und Weinmönch entführen in die Weinbaugeschichte
Winzertochter und Weinmönch
Winzertochter und Weinmönch führen Sie durch die historische Innenstadt Naumburgs. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die über 1000jährige Geschichte des Weinbaus an Saale und Unstrut gelegt.Begleitet von amüsanten Winzergeschichten und Trinksprüchen werden ... [mehr]

Das Bischofsexperiment

Nicolaus von Amsdordf Darsteller: Peter Luthardt
Luther's Bischofsexperiment in Naumburg Unter dem Motto „Bischofsexperiment" führt Nicolaus von Amsdorf-Darsteller die Gäste persönlich zu den Schauplätzen der Reformation. Dabei geht es vor allem um die Bischofseinsetzung im Naumburger Dom durch Luther. Die Geschichte der fast ... [mehr]

Naumburg: Kriminales und Kriminelles

Oberlandesgericht
Es wird von historischen Rechtsbräuchen, drastischen Strafen und spektakulären Kriminalfällen aus Geschichte und Gegenwart berichtet. Auch Methoden zur Rechtsfindung in früheren Zeiten werden vorgestellt. Schließlich werden die Plätze der heutigen Gerichtsbarkeit und ... [mehr]

Nietzsche in Naumburg

apel_20nietzsche_0386_01.jpg

Der Gästeführer bringt Ihnen darüber hinaus das Leben des berühmten deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche und dessen Beziehung zu Naumburg näher.  

[mehr]