Naumburg: Die Domstadt und ihre Illebim

Quietschvergnügt unterwegs mit der historischen Straßenbahn

Naumburger Straßenbahn ©Naumburger Straßenbahn GmbH
Naumburger Straßenbahn ©Naumburger Straßenbahn GmbH

Erleben Sie eine Fahrt mit Deutschlands kleinster Straßenbahn, wo die Fahrkarten noch durch den Straßenbahnfahrer verkauft und entwertet werden. Quietschvergnügt pendeln die nostalgischen Bahnen aus DDR-Zeiten durch die Stadt und vermitteln noch heute den Charakter und Charme einer Kleinstadt-Straßenbahn. 22 Sitzplätze sind in jedem Waggon. Die Strecke führt vom Hauptbahnhof zur Innenstadt und ist 2.5 km lang. Neben den Sonderfahrten in Kombination mit einer Stadtführung können auch Führungen durch das historische Straßenbahndepot gebucht werden.

Sonderfahrt mit separater Stadtführung
 
Buchungszeitraum

ganzjährig

Dauer
Gesamt ca. 2 Stunden

Preise für Gruppen  
Stadtführung bis 20 Personen/Gruppe 1 Stunde 70,00 €
Aufschlag für Fremdsprachen 10,00 € pro Gruppe

Fahrt im Triebwagen (erster Waggon) bis 22 Personen

150,00 € 
jeder weitere Waggon bis 22 Personen 120,00 €
   
Stornokosten Straßenbahnfahrt Bei Nichterscheinen oder Stornierungen bis 3 Tage vor dem gebuchten Termin 70,00 € pro Waggon
 
Hinweis
Bitte berücksichtigen Sie die aktuelle Hygieneverordnung für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln!
 
 
KONTAKT
Tourist-Information Naumburg
Markt 6
06618 Naumburg
Telefon: 03445 273-123 und -121
Fax: 03445 273-128

Zurück