STARTSEITE | AKTUELLES (deaktiviert) | KULTUR - AKTUELL (STARTSEITE KULTUR)

2G+ Regelung und Maskenpflicht bei Vorstellungen des Theaters Naumburg

Das Theater Naumburg weist darauf hin, dass ein Besuch der Vorstellungen nur nach der 2G+ Regelung möglich ist. Dies bedeutet, dass der  Zugang nur Geimpften und Genesenen gestattet ist, die auch einen negativen Corona-Test vorlegen. Während der Vorstellung ist darüber hinaus das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Die obligatorische Registrierung kann über die Luca-App oder durch das händische Ausfüllen des Formulars zur Kontaktnachverfolgung vorgenommen werden.

Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich im Vorfeld testen zu lassen und den Nachweis für die Einlasskontrolle mitzubringen. Sollte dies nicht möglich sein, ist es möglich, einen selbst mitgebrachten Corona-Antigen-Test vor Ort durchzuführen. Das Theater hält keine Tests bereit. Besucherinnen und Besucher, die einen Test vor Ort durchführen möchten, sollten frühzeitig im Ratskellersaal eintreffen, um den Einlass und den Beginn der Vorstellungen nicht zu verzögern.

© Matthias Mann E-Mail

Zurück