STARTSEITE | WIRTSCHAFT - AKTUElLES

Sachsen-Anhalt ZUKUNFT - Das IB-Darlehen für kleine Unternehmen und Kleinstunternehmen (De-minimis)

corona.png

Mit der Erweiterung des Hilfsprogramms Sachsen-Anhalt ZUKUNFT - Das IB-Darlehen für kleine Unternehmen und Kleinstunternehmen (De-minimis) unterstützt die Investitionsbank im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt kleine Unternehmen und Kleinstunternehmen, die durch die Auswirkungen der Corona-Virus-Pandemie unverschuldet in eine wirtschaftliche Notlage geraten sind, durch die Gewährung eines Darlehens zur Liquiditätssicherung.

Im Info-Portal zum Corona-Virus/COVID-19 der Stadt Naumburg (Saale) unter dem Menüpunkt "Gewerbe" -> Anträge und Formulare sind hierzu alle Dokumente zum Darlehen für kleine Unternehmen und Kleinstunternehmen (De-minimis) - Merkblatt, Vergabegrundsätze sowie alle Antragsunterlagen veröffentlicht worden.

Der Menüpunkt "Gewerbe" -> Anträge und Formulare im Info-Portal zum Corona-Virus/COVID-19 der Stadt Naumburg (Saale) ist zu erreichen über den nachfolgenden Link:

https://corona.naumburg-stadt.de/antraege_und_formulare.html

Alle weiteren Informationen zum Hilfsprogramm Sachsen-Anhalt ZUKUNFT - Das IB-Darlehen für kleine Unternehmen und Kleinstunternehmen (De-minimis) finden Sie auch hier auf der Website der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.

© Anke Fritsche E-Mail

Zurück