STARTSEITE | AKTUELLES (deaktiviert) | KULTUR - AKTUELL (STARTSEITE KULTUR)

Hussiten-Kirschfest - Verkauf der Souvenir-Kirschen startet am 31.05.2021

[(c): Stadtverwaltung Naumburg (Saale)]

Wenn das Hussiten-Kirschfest auch in diesem Jahr leider wieder nicht wie gewohnt gefeiert werden kann, soll doch auf die Souvenir-Kirschen keinesfalls verzichtet werden. Ab 31.05.2021 startet der Verkauf in der Naumburger Tourist-Information am Markt.

In diesem Jahr präsentiert sich die Kirsche in den Stadtfarben rot und weiß, doch zum ersten Mal nicht rund, sondern in eckiger Form. Die Erklärung dafür gibt Yvonne Roth aus dem Kulturmanagement der Stadtverwaltung und zuständig für die Organisation des Hussiten-Kirschfestes. „Seit Corona läuft im Veranstaltungsbereich nichts mehr rund, alles hat Ecken und Kanten. Dies soll die diesjährige Souvenirkirsche widerspiegeln“, so Roth.

Die Souvenir-Kirsche, die in einer Auflage von 5000 Stück produziert wurde, kostet 5,00 Euro. Ein Teil des Erlöses kommt wieder der Förderung der Kultur zu Gute, so z. B. zur Unterstützung von Vereinsprojekten, den Weltmusikkonzerten im Domgarten oder dem Internationalen Orgelsommer. Auch ist ein Fest in der Innenstadt für das Wochenende des 25. und 26.09.2021 geplant. Die sinkenden Inzidenzzahlen geben Anlass zur Hoffnung, dass dieses stattfinden kann.

 

© Matthias Mann E-Mail

Zurück