REISETIPP DES MONATS - ab 150,00 €

 "Naumburg zum Kennenlernen" - Schnupperangebot der Saison  

- 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
- 1 Saale-Unstrut-Weinmenü (3 Gänge und 3 Weine)
- Stadtführung "'Domfreiheit und Bürgerstadt"
- Eintritt Dom mit Domschatzgewölbe und Domgarten
- Kombiticket Naumburger Museen "Fünf in Einem"

Preis: ab 150,00 € p. P. im Doppelzimmer (Kat. ***)

Buchungen:
Stadt Naumburg - Kultur und Tourismus 
Telefon: 03445  273-123, 273-125 
tourismus(at)naumburg.de

Noch mehr Kurzreiseangebote finden Sie >>> HIER

Tagestipps und aktuelle Meldungen

  • Das Eröffnungskonzert des Internationalen Orgelsommers 2016

    Jan Katzschke, Orgel
    Konzerte an der Hildebrandt-Orgel St. Wenzel Naumburg am Freitag, den 1. Juli, 19.30 Uhr.
    Hans-Martin Rux (Mainz) und Astrid Brachtendorf (Mainz), beide mit der Barocktrompete sowie Jan Katzschke (Dresden) an der Orgel begeben sich mit Musik für zwei Trompeten und Orgel auf "Eine musikalische Europareise um 1690".
    Es erklingen Werke von Henry Purcell, Juan Cabanilles, Petronio Franceschini, Heinrich I.F. Biber, Georg Muffat, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach u.a.
    19.00 Uhr ist eine Konzerteinführung auf der Chorempore. [mehr...]
  • Hussiten-Kirschfest 2016 eröffnet!

    Festauftakt mit dem Riesenrad auf der Vogelwiese
    Mit dem Entrollen der Naumburger Stadtfahne, dem Zug des Oberbürgermeisters und seinem Gefolge zur Vogelwiese und dem Fassbieranstich wurde das Naumburger Hussiten-Kirschfest am Donnerstag, dem 23. Juni, eröffnet. An fünf Tagen, bis zum Montag (27. Juni), feiern die Naumburger und Gäste das Kirschfest und damit die Hussiten-Sage. So sei zu Zeiten der Hussitenkriege die Domstadt zwar belagert, aber [mehr...]
  • Sommer, Sonne, Kirschen - Naumburg lädt vom 23.-27. Juni zum Hussiten-Kirschfest 2016

    Auch in diesem Jahr werden die Kirschfest- und Fußball-Fans nicht auf etwas verzichten müssen: Deutschland-Spiele werden übertragen
    2016 wird anders werden - so viel steht für das diesjährige Hussiten-Kirschfest in Naumburg fest. Grund hierfür sind die Baumaßnahmen in der Marienstraße, die in den Vorjahren sowohl für den historischen Festumzug (Sonnabend, 25. Juni) als auch für die Peter-Pauls-Messe (Sonntag, 26. Juni) genutzt wurde. Beide Veranstaltungs-höhepunkte müssen also umgeleitet werden. Dabei startet der Festumzug mit 1400 Teilnehmern am Theaterplatz, führt dann über den Marienring zum Stephansplatz und auf den Lindenring, [mehr...]
  • Neun Naumburger Nächte: Kreativ gemischte Mittsommernacht 2016

    Konzert im Marientor-Innenhof
    Zu den „Neun Naumburger Nächten" können sich die Besucher 2016 auch wieder auf eine musikalische Reise rund um den Globus begeben.
    Auf der Bühne im historischen Marientor in Naumburg sind im Juli und August an jedem Samstag ab 21Uhr Musiker aus aller Welt zu Gast. Zu erleben ist in diesem Jahr eine musische Mischung aus afrikanischem Jazz, Folkmusik des Balkans, einem madagassisch-deutschen Projekt, feuriger lateinamerikanischer und spanischer Weltmusik, einer jungen, jazzigen Klezmer-Band, poetischen und feinsinnigen Liedern aus dem jüdischen Kulturraum, traditioneller indischer Musik sowie Irish Folk. Da muss einfach für jeden etwas dabei sein. [mehr...]
  • Kriminales und Kriminelles

    Henry Mill - Stadtführer szenische Darstellungen
    Erlebhnisführung mit szenischen Darstellungen zu historischen Rechtsbräuche und spektakulären Kriminalfällen der Historie und Gegenwart. Dauer ca. 2 Stunden Mai bis September, jeweils am 2. Freitag im Monat
    Start: 19.30 Uhr am Oberlandesgericht Naumburg
      [mehr...]
Angezeigt werden die Artikel 1 bis 5 von insgesamt 13

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Danach >