Welterbe-Countdown: Nur noch 100 Tage bis zur Entscheidung

  • Der Startschuss für den Countdown ist abgegeben: Es bleiben noch 100 Tage
    Der Startschuss für den Countdown ist abgegeben: Es bleiben noch 100 Tage
  • Der Balkon der Stadtkirche St. Wenzel wurde als Anzeigeort ausgewählt
    Der Balkon der Stadtkirche St. Wenzel wurde als Anzeigeort ausgewählt.
  • Landrat Götz Ulrich, Naumburgs Oberbürgermeister Bernward Küper und der Dechant der Vereinigten Domstifter Curt Becker machten den Anfang und zählten von 100 auf 99
    Landrat Götz Ulrich, Naumburgs Oberbürgermeister Bernward Küper und der Dechant der Vereinigten Domstifter Curt Becker machten den Anfang und zählten von 100 auf 99.

Der Countdown läuft: Nur 100 Tage bleiben bis zur Entscheidung, ob „Der Naumburger Dom und die hochmittelalterliche Herrschaftslandschaft an Saale und Unstrut" Eingang in die UNESCO-Welterbe-Liste finden.

Die Tage bis zur Entscheidung Anfang Juli werden ab dem 25. März mitten in Naumburg und weithin sichtbar öffentlich angezeigt. Der Initiative des Naumburger Bürgervereins ist die Aufsehen erregende Aktion zu verdanken. In Kooperation mit der Stadt Naumburg und dem Welterbe-Förderverein wurde für den 100-Tage-Countdown eine Tagesanzeige entwickelt. Mit viel kreativer Tüftelei und Akribie bauten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs eine Halterung an den Balkon des Wenzelsturms der Stadtkirche. Durch eine Vorrichtung zum Drehen können nun tagtäglich die entscheidenden Tage gezählt werden.

Der Bürgerverein hat dabei in den letzten Monaten schon fleißig nach Mitstreitern gesucht, die sich bereit erklären, die 99 Stufen bis zum Balkon der Wenzelskirche zu erklimmen, um dann an "der Zeit zu drehen". Jeden Tag wird ein anderer Unterstützer aus der Region gemeinsam mit einem Mitglied des Bürgervereins die symbolische Aufgabe übernehmen. Den Beginn machten der Landrat des Burgenlandkreises Götz Ulrich, Naumburgs Oberbürgermeister Bernward Küper sowie der Dechant der Vereinigten Domstifter Curt Becker. Gemeinsam eröffneten sie den Countdown und änderten die Tafeln von 100 auf 99 Tage.

Die Tagesanzeige soll ab dem 25. März verkünden, wie viele Tage noch bleiben, bis das Welterbe-Komitee der UNESCO eine Entscheidung trifft. Die Sitzung des Komitees findet vom 28. Juni bis 8. Juli 2015 in Bonn statt - erstmals tagt die UNESCO dabei in Deutschland. Die 21 Mitglieder des Welterbe-Komitees vertreten 21 Staaten, die alle Kontinente und Kulturkreise repräsentieren. Fünf Mitglieder kommen aus Europa.