Die Naumburger Weihnachtskrippe

Tagesprogramm zur Weihnachtszeit in Naumburg

Die Naumburger Weihnachtskrippe

Alle Jahre wieder ist die Naumburger Weihnachtskrippe eine Attraktion.

Mit dem Zugang durch das Schlösschen am Markt erschließt sich dem Besucher eine einzigartige Perspektive. Jedes Jahr ist die Naumburger Weihnachtskrippe vom 1. Advent bis 6.Januar zu besichtigen. Die beeindruckenden, überlebensgroßen Holzfiguren ziehen Jung und Alt magisch an. Jedes Jahr fertigt Bildhauer Stefan Hutter eine neue Figur.

 

Lassen Sie sich vom Bildhauer in die Welt der Naumburger Weihnachtskrippe entführen. Geschichte und Geschichten werden vor der Kulisse der St. Wenzelskirche besonders schön vermittelt. Mit einem Besuch des Weihnachtsmarkts und einem Essen ist der Tag so gut wie perfekt.

 

Das Tagesprogramm "Die Naumburger Weihnachtskrippe" beinhaltet:

- individueller Besuch des Weihnachtsmarkts
- Mittag- oder Abendessen (weihnachtliches Tellergericht) in einem Naumburger Gasthaus
- Sonderführung "Die Krippenfiguren an St. Wenzel" mit dem Bildhauer Stefan Hutter
- Weihnachtsüberraschung für jeden Gast

Buchbar:  25.11.2019 bis 06.01.2020 - unter Voranmeldung

Dauer:     ca. 3,5 Stunden

Gruppe:   mind. 10 Personen - max. 25 Personen

Preis:       ab 29,00 € pro Person

 

Reservierungen bis 14 Tage vor Buchungstermin.
Die Reise ist nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns!


Ihre Ansprechpartner:
Petra Romberg und Michaela Epler
Markt 6, 06618 Naumburg
Tel. 03445 273 123 und -121
Fax 03445 273 128
E-Mail: fuehrungen@numburg-sadt.de 

 

© Ronny Mitlehner E-Mail

Zurück